Die heilige Rasur

"Warum blutet mein Gesicht und hat mehr Pickel als das eines Teenagers? Warum brennt meine Schnauze und mein Gesicht fühlt sich nach der Rasur immer straff an? Bin ich schuld oder eure Produkte?"

Hör zu, Mann, die Schuld liegt weder bei uns, noch an unseren Produkten. Wenn überhaupt, hängt eine gute Rasur von deinen Werkzeugen und Produkten ab. Lass uns das Problem also beheben, damit sich weder deine Frau, dein Nachbar oder deine Arbeitskollegen beschweren können.

Okay, okay, eine anständige Rasur basiert natürlich auch auf einem anständigen Know-how; aber zum Glück heißt’s ja bei Dick Johnson ‘’Sharing is caring’’...

Kapitel eins: Die Klingen 

‘’Wie kann ich nach der Rasur eine gereizte und picklige Haut vermeiden?’’ 

Eine scharfe Klinge ist Key. 

Die besten Eigenschaften einer traditionellen Rasur sind die schockierend günstigen Ersatzklingen, also verdammt nochmal, tausche deine Klingen regelmäßig aus bevor du so endest wie dieser Typ...

Damit es also immer schön scharf zugeht, wechsel deine Rasierklinge nach der zweiten oder spätestens dritten Rasur. 


Kapitel zwei: Das Gleitmittel

Gleitgel, mein Guter, benutze Gleitgel!

Trage vor der Rasur ein gutes Rasieröl auf dein Gesicht auf und lasse es solange einwirken, bis sich die Barthaare weich anfühlen. Trage dann ein gutes Rasiergel, eine Rasiercreme, oder Rasierseife auf und beginne mit deiner Rasur. Bleibe dabei entspannt und gebe dir mal 5 Minuten lang Mühe - es wird sich lohnen. 

 

Kapitel drei: Die Nachbehandlung

Trage nach der Rasur eine gute After-Shave-Creme auf. Normale Gesichtscreme ist hier eine gute Option, jedoch kannst du auch hier einen Schritt voraus sein und unsere persönliche Empfehlung Pussy Guarantee von Johnson benutzen, ein Bio-Produkt aus Finnland. Die Creme punktet nicht nur mit schlechtem Humor, sondern wir garantieren dir, dass der Entwicklungszyklus dieser Gesichtscreme länger gedauert hat, als die Bildungskarriere einer durchschnittlichen Person - bis hin zur Perfektion.

 

Kapitel 4: Die Werkzeuge

Hol dir 'nen traditionellen Rasierer.

Wir haben den gleichen Zyklus wie die meisten Filme von Christopher Nolan durchgemacht, wir sind wieder da gelandet, wo wir begonnen haben. Um deinen Bart wie ein richtiger Gentleman rasieren zu können, benötigst du einen richtigen Rasierer.

Wir bei Dick Johnson glauben, dass ein Rasierer von Vater zu Sohn weitergegeben werden sollte. Aus diesem Grund verkaufen wir keinen Plastik Mist.

Ob Shavette oder Rasierhobel, finde hier deinen neuen Begleiter.